Mix aus ikonischen Klassikern

Leni liebt Superga

Leni Klum ist neues Gesicht der Superga-Kampagne. (Foto: Superga)
Leni Klum ist neues Gesicht der Superga-Kampagne. (Foto: Superga)

Die neue Superga-Kampagne für die Saison H/W 2022 soll klassischen italienischen Stil mit fröhlichem, jugendlichem Design kombinieren. Als Botschafterin konnte Leni Klum gewonnen werden.

Superga x Leni Klum Kollektion soll das Engagement der Marke für ethische und nachhaltige Mode unterstreichen, indem sichergestellt wird, dass die Schuhe aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt werden – wie zum Beispiel der 2790 COTW aus Naturkautschuk und andere Modelle wie die 1918 Slides aus Kunstfell. Da Leni Klum sich selbst aktiv für den Klimaschutz einsetze, sei die Entscheidung, das Gesicht der Kampagne zu sein, eine ganz natürliche. „Meine Generation muss über Nachhaltigkeit und Verantwortung für den Planeten nachdenken, um eine bessere Zukunft für uns zu schaffen. Superga ist eine Marke, die diese Themen in ihrem Design und ihren Praktiken berücksichtigt, und das ist ein weiterer Grund, warum ich mich auf die Zusammenarbeit freue,“ bestätigt das Model.
Leni Klum präsentiert einen Mix aus ikonischen Klassikern und angesagten Trend-Pieces für die Herbst/Winter-Saison im Setting verschiedener Hotspots ihrer Heimat Los Angeles. Die Kollektion umfasst laut Superga vielseitige, moderne Modelle, darunter den 2631 Stripe Platform Sneaker in Weiß und Schwarz aus veganem Kunstleder.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 25.07.2022 - 08:10 Uhr

Weitere Nachrichten