Toms: Neuer Style

Mallow Crossover: Plateau-Sandalen

Das Unternehmen Toms launcht einen neuen Style: Der Mallow Crossover ist eine Sandale mit bauschiger Sohle und sommerlichem Look. Ein Teil des Erlöses jedes Kaufs kommt sozialen Organisationen zugute.

Die Mallow Crossover-Sandalen zeichnen sich durch ihre bequeme, wasserfreundliche Plateausohle und das EVA-Fußbett aus. In neuen Farben und Drucken sind die mit Jersey gefütterten Riemen erhältlich. Die Mallow Crossovers sind die Weiterentwicklung des 2021 gelaunchten Mallows und sollen sommerliches Flair mit Streetlook-Vibes verbinden. Mit jedem Schuhkauf spendet Toms zudem 1/3 des Gewinns an soziale Organisationen mit Fokus auf 3 Key-Segmente: psychische Gesundheit, Zugang zu Chancen und Beendigung von Waffengewalt. Die Marketing-Kampagne wird durch ausgewählte 'Rebel Optimists' unterstützt, die sich für eben diese Themen in ihren Bereichen stark machen – Musikerin Rola ist das Gesicht für den deutschen Markt. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Nina Ungerechts / 10.05.2022 - 11:32 Uhr

Weitere Nachrichten

Schuhhändler Marcus Höhne (Foto: M. Höhne)

Was bewegt Sie, Marcus Höhne?

schuhkurier-Podcast

Die Corona-Krise noch in den Knochen, kam schon die nächste. Die Hamburger Schuhhändlerfamilie Höhne (Schuhhaus Hittcher) bekam hautnah die Auswirkungen mit. Trotzdem zeigt sich Marcus Höhne im Podcast-Gespräch mit schuhkurier zuversichtlich: Es gebe eben doch viele Chancen.

HDS/L-Präsident Carl-August Seibel begrüßte die Gäste zum Symposium in Herzogenaurach (Foto: HDS/L)

HDS/L lädt zum Symposium

Branchentreffen in Herzogenaurach

Zum 12. Mal lud der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) zum Symposium ein – dieses Mal ins Adidas-Headquarter in Herzogenaurach. Mehr als 130 Gäste kamen zu dem Event, das unter dem Motto „Resilienz & Ressourcen“ stand.