Personalie

Neuer CEO bei Clarks

Clarks präsentiert neuen CEO. (Foto: Clarks)
Clarks präsentiert neuen CEO. (Foto: Clarks)

Clarks hat seine Suche nach einem neuen CEO abschließen können. Der neue Chef soll ab April die Führung im Unternehmen übernehmen.

Jonathan Ram soll ab April den Posten als CEO bei Clarks übernehmen. Er war zuletzt als Group President für Global Activewear bei HanesBrands aktiv und sei laut Clarks-Mitteilung für die Entwicklung des Activewear-Business zu einer international erfolgreichen Sparte verantwortlich. Davor war er 16 Jahre lang in unterschiedlichen Positionen bei New Balance tätig und leitete Geschäfte in den Regionen Nordamerika, Lateinamerika und Europa/Afrika/Naher Osten. Bei Clarks soll er nach wirtschaftlicher Stabilierung in den letzten Jahren die finanzielle Ausgangsposition nutzen, um die Marke global weiterzuentwickeln, so Clarks-Chairman Colin Li. Die Suche nach einem CEO läuft seit November 2021, als Victor Herrero als CEO bei Clarks zurückgetreten ist.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 15.03.2022 - 14:26 Uhr

Weitere Nachrichten

Jimmy Choo und Michael Kors gehören ebenso zu Capri Holdings wie Versace. (Foto: Capri Holdings)

Michael Kors CEO geht

Personalie

Rolle rückwärts. John D. Idol bleibt weiterhin Chef von Capri Holdings. Dagegen verlässt sein designierter Nachfolger Joshua Schulman das Unternehmen. Er war CEO der Marke Michael Kors.

Victor Herrero (Foto: Clarks)

Clarks-CEO tritt ab

Personalie

Victor Herrero ist nicht mehr CEO von Clarks. Der Spanier bleibt jedoch im Unternehmen. Die Suche nach einem Nachfolger läuft.