Markenvertrieb wird übernommen

Neuer US-Polo-Vertrieb in Deutschland

Die Marke US Polo Assn. hat ab sofort einen neuen Vertreter für den Schuhvertrieb auf dem deutschen Markt. 

Die CM München GmbH hat ab sofort die Vertretung für Schuhe der Marke US Polo Assn., dem offiziellen Ausrüster des US-amerikanischen Poloverbands USPA, in Deutschland übernommen. CM München ist auch für den Vertrieb der Marken Laufsteg München und Fusion Superlight verantwortlich.

Als Verkaufsleiter ist künftig Frank Reese für die Schuhe der Marke tätig.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 29.06.2022 - 15:21 Uhr

Weitere Nachrichten