Interview

Paul Green: „Optimistisch für die Orderrunde“

Langjähriger Paul Green-Geschäftsführer: Gerald Huber (Foto: Paul Green)
Langjähriger Paul Green-Geschäftsführer: Gerald Huber (Foto: Paul Green)

Mit Beginn des Jahres hat der Schuhhersteller Paul Green den Generationswechsel in der Geschäftsführung vollzogen. Wie stellt sich das Unternehmen nun auf? Fragen an den langjährigen Geschäftsführer Gerald Huber.

schuhkurier: Herr Huber, wie ist das Jahr 2021 für Paul Green gelaufen?

Gerald Huber: Paul Green konnte das Jahr 2021 viel besser als zu Jahresbeginn erwartet und auch besser als 2020 abschließen. Jedoch ist Paul Green noch nicht auf dem Vor-Corona-Niveau. Unser gewohnter Rhythmus mit Aktualisierungskollektion und hoher Nachbestellquote war in der zweiten Jahreshälfte 2021 wieder möglich und erfolgreich. 
 

Welche Bereiche entwickelten sich besonders gut?

Besonders der stationäre Fachhandel hat sich in der zweiten Jahreshälfte 2021 gut entwickelt und erholt.
 

Haben Sie die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel in der Pandemie eher intensiviert? Wenn ja, wie?

Das fachhandelsorientierte Vertriebskonzept war immer ein zentraler Bestandteil der Paul Green-Philosophie. Daran hat sich durch Corona nichts geändert. 

Welche Herausforderungen sehen Sie aktuell für das Unternehmen – auch mit Blick auf die kommenden Saisons?

Für die neue Orderrunde sind wir optimistisch. Wir müssen aber flexibel bleiben, um kurzfristig reagieren zu können, das gesamte Umfeld inklusive Corona ist noch immer instabil.
 

Inwieweit wirkt sich die Lieferkettenproblematik auf die Prozesse von Paul Green aus?

Alle Hersteller und auch wir stehen vor der Herausforderung in der Beschaffung von Komponenten und um genügend qualifiziertes Personal zu bekommen. Paul Green profitiert davon, nur in Europa zu produzieren.
 

Wo können Händler die neue Kollektion von Paul Green sichten?

Paul Green startet die Ordersaison H/W 22 auf der ANWR Order First. Die Kollektion ist sodann beim zuständigen Außendienstmitarbeiter und in allen Showrooms verfügbar.

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 18.01.2022 - 21:33 Uhr

Weitere Nachrichten