Personalie

Sport 2000 mit neuem Führungsduo

Dominik Solleder wird neuer Co-Geschäftsführer der Sport 2000. (Foto: Sport 2000)
Dominik Solleder wird neuer Co-Geschäftsführer der Sport 2000. (Foto: Sport 2000)

Ende März scheidet Hans-Hermann Deters aus der Geschäftsführung der Sport 2000 aus. Die Verbundgruppe hat nun seinen Nachfolger bestimmt.

1. Mai 2022 wird Dominik Solleder neuer Geschäftsführer der Sport 2000 GmbH an der Seite von Margit Gosau. Der Vorstand der ANWR Group eG hat dem Branchen-Experten diese Aufgabe übertragen.

Der 44-jährige Dominik Solleder war seit 2015 in der Geschäftsführung beim Teamsportspezialisten Uhlsport verantwortlich für sämtliche Vertriebsaktivitäten der Marken Uhlsport, Kempa und Spalding. Davor war er acht Jahre für Erima im Einsatz, davon 3,5 Jahre als Geschäftsführer.

Bei der Sport 2000 GmbH wird Dominik Solleder den Geschäftsbereich von Hans-Hermann Deters übernehmen. Zu diesem zählen unter anderem die Teamsport- und Outdoor-Division sowie die Gruppe der Key-Account Händler. Margit Gosau verantwortet u.a. die Divisions Running und Winter sowie die Multi-Category-Formate und Digitalisierungsthemen der Verbundgruppe. Dazu bleibt sie weiterhin CEO der Sport 2000 International GmbH.

„Wir freuen uns, mit Dominik Solleder einen ausgewiesenen Experten der Sportbranche gewonnen zu haben“, betont Matthias Grevener für den Vorstand der ANWR Group. „Gemeinsam mit Margit Gosau wird er die Profilierung der angeschlossenen Sport 2000 Partner stärken und die Führungsposition der Verbundgruppe in der Branche weiter ausbauen.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 14.02.2022 - 13:13 Uhr

Weitere Nachrichten