Zahlreiche Kooperationen mit lokalen Vereinen

Sport Pasch wird Absolute Teamsport-Partner

Sport 2000 gewinnt mit Sport Pasch einen weiteren Teamsport-Händler für das „Absolute Teamsport Konzept“. Das 230 qm große Sportgeschäft eröffnet im August in Kaarst.  

„Wir sind stolz, mit Sport Pasch einen weiteren Top-Partner unter dem Absolute Dach begrüßen zu dürfen. Sport Pasch gehört zu den bedeutendsten Teamsport-Händlern in Deutschland und trägt mit seiner Teilnahme enorm zur Stärkung des Absolute Teamsport-Konzepts bei“, freut sich Alexander Löbe, Geschäftsführer und Head of der SPORT 2000 Teamsport Divison, über den prominenten Neuzugang.  

Sport Pasch arbeitet mit zahlreichen prominenten Vereinen aus der Region sowie überregional zusammen − hierzu gehören u.a. Borussia Mönchengladbach und Dynamo Dresden. Das mehr als 30 Jahre alte Familienunternehmen, das von den beiden Brüdern Axel und Uwe geführt wird, ist zudem offizieller Ausstatter des Handball Bundesligisten Neusser HV, sowie des TG Neuss Damen Basketball Bundesligisten.  

Bereits im Februar wurde das Sportgeschäft in Kaarst umgebaut, u.a. wurden neue Böden und Kunstrasen verlegt und der Ladenbau ist komplett neu. Neben dem Geschäft vor Ort betreibt Sport Pasch bereits seit 2013 einen Online-Shop. „Das „Absolute Konzept“ passt perfekt zu unseren Ansprüchen und unserer Ausrichtung. Wir freuen uns auf zukünftige Projekte und die enge Zusammenarbeit mit Alex Löbe und seinem Team“, so Geschäftsführer Uwe Pasch.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Lisa Dartmann / 17.05.2022 - 12:06 Uhr

Weitere Nachrichten

Hans-Hermann Deters, scheidender Geschäftsführer bei Sport 2000, über 30 Jahre in der Schuh- und Sportbranche. (Foto: ANWR Group)

Im Gespräch mit Hans-Hermann Deters

Podcast-Interview

Sport 2000-Geschäftsführer Hans-Hermann Deters geht nach über 30 Jahren im Sport- und Schuhbusiness in den Ruhestand. Im Podcast erzählt er von seinen größten Erfolgen und welche Herausforderungen er unterschätzt hat.