Emco Electroroller

The Platform Group übernimmt E-Roller-Plattform

Klaus-Jürgen Stüwe und Christian Lange von Emco Electroroller, Dr. Dominik Benner, CEO The Platform Group (Foto: The Platform Group)
Klaus-Jürgen Stüwe und Christian Lange von Emco Electroroller, Dr. Dominik Benner, CEO The Platform Group (Foto: The Platform Group)

Die Handelsplattform The Platform Group expandiert weiter. Nun wurde ein Kaufvertrag über die Elektromobilitätssparte des Unternehmens Emco geschlossen.

The Platform Group übernimmt die E-Roller-Plattform Emco Electroroller vom Gesamtunternehmen Emco. Emco Electroroller bietet Elektromobilitätslösungen für B2B-Kunden an und hat unter anderem die Sharinganbieter Emmy, Yego und Stella sowie Food-Lieferdienste und Stadtwerke in ganz Deutschland als Kunden. „Wir freuen uns, mit der Mehrheit an Emco eine Plattform erworben zu haben, die den Vertrieb und Sharing von E-Rollern in Europa ermöglicht. Dies ist nachhaltig und zeigt, dass künftig alle Lieferdienste in Europa weg von fossilen Energien kommen“, sagt erklärt Dominik Benner. Die Emco-Plattform soll mit der internen Plattform Bike-Angebot verbunden werden, um ein Mobilitätsangebot für diverse E-Fahrzeuge aufzubauen. „Für 2022 planen wir eine weitere Übernahme im Bereich der E-Mobilität, um so für Händler und Partner das Plattform-Angebot zu erweitern“, kündigt Jürgen Hanke, zuständig für den Bereich Händler bei The Platform Group, an.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 23.05.2022 - 09:36 Uhr

Weitere Nachrichten

Dr. Dominik Benner, Gründer von The Platform Group (Foto: The Platform Group)

„Turbulente Zeiten“

Interview mit Dominik Benner

The Platform Group wurde 2013 gegründet und ist heute in 15 Branchen aktiv. Firmengründer Dr. Dominik Benner spricht über die aktuelle Konsumflaute und erklärt, warum er mit Wrestler „The Machine“ Tim Wiese zusammenarbeitet.