schuhkurier-Podcast

Was bewegt Sie, Marcus Höhne?

Schuhhändler Marcus Höhne (Foto: M. Höhne)
Schuhhändler Marcus Höhne (Foto: M. Höhne)

Die Corona-Krise noch in den Knochen, kam schon die nächste. Die Hamburger Schuhhändlerfamilie Höhne (Schuhhaus Hittcher) bekam hautnah die Auswirkungen mit. Trotzdem zeigt sich Marcus Höhne im Podcast-Gespräch mit schuhkurier zuversichtlich: Es gebe eben doch viele Chancen.

Vor allem mit Monomarken-Stores ist das Schuhhaus Hittcher aus Hamburg am Markt. „Erst, wenn Sie rundum glücklich mit Ihren neuen Schuhen sind, sind wir zufrieden“ – so heißt es auf der Homepage des Unternehmens, das 1934 gegründet wurde und sich seitdem in Familienhand befindet. Seit 2000 führen Marko und Volker Höhne das Schuhhaus mit 15 Filialen. Seit 2015 ist Markos Sohn Marcus als vierte Generation mit am Start. Neben zwei Fachgeschäften gehören zahlreiche Mono- und Duomarkenstores zum Portfolio des Schuhhaus Hittcher. Etabliert ist die Partnerschaft mit Gabor und Ecco. Seit 2020 gehört auch Skechers dazu.
Mit schuhkurier spricht Marcus Höhne über Corona-Frust und Krisen-Modus. Aber auch darüber, wie man Herausforderungen für sich und sein Unternehmen nutzen kann. Den Podcast gibt es auf schuhkurier.de sowie bei allen gängigen Podcast-Plattformen.

schuhkurier-Podcast auf Apple Podcasts

schuhkurier-Podcast auf Google Podcasts

schuhkurier-Podcast auf Spotify

Vor allem mit Monomarken-Stores ist das Schuhhaus Hittcher aus Hamburg am Markt. „Erst, wenn Sie rundum glücklich mit Ihren neuen Schuhen sind, sind wir zufrieden“ – so heißt es auf der Homepage des Unternehmens, das 1934 gegründet wurde und sich seitdem in Familienhand befindet. Seit 2000 führen Marko und Volker Höhne das Schuhhaus mit 15 Filialen. Seit 2015 ist Markos Sohn Marcus als vierte Generation mit am Start. Neben zwei Fachgeschäften gehören zahlreiche Mono- und Duomarkenstores zum Portfolio des Schuhhaus Hittcher. Etabliert ist die Partnerschaft mit Gabor und Ecco. Seit 2020 gehört auch Skechers dazu.
Mit schuhkurier spricht Marcus Höhne über Corona-Frust und Krisen-Modus. Aber auch darüber, wie man Herausforderungen für sich und sein Unternehmen nutzen kann. Den Podcast gibt es auf schuhkurier.de sowie bei allen gängigen Podcast-Plattformen.

schuhkurier-Podcast auf Apple Podcasts

schuhkurier-Podcast auf Google Podcasts

schuhkurier-Podcast auf Spotify

Petra Steinke / 24.05.2022 - 13:00 Uhr

Weitere Nachrichten