Umfrage des Projekts „Repair your Pair“

Wie hält es die Schuhbranche mit Reparaturen?

Die Reparatur von Gegenständen gilt als wichtiges Element beim Bestreben, nachhaltiger zu handeln. Das gilt auch für Schuhe. Hersteller können an einer aktuellen Umfrage zum Thema teilnehmen.

Das Projekt „Repair your Pair“ wird durch das Umweltbundesamt und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz gefördert. Es hat sich dem Vorhaben verschrieben, die Reparatur von Schuhen „zugänglicher, bezahlbarer und einfacher zu machen“. In einer Umfrage können Schuhhersteller Auskunft darüber geben, wie sie mit dem Thema Reparaturen umgehen.

Zur Umfrage geht es hier: https://www.surveymonkey.de/r/repairyourpair-herstellerumfrage 
 

Das Projekt „Repair your Pair“ wird durch das Umweltbundesamt und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz gefördert. Es hat sich dem Vorhaben verschrieben, die Reparatur von Schuhen „zugänglicher, bezahlbarer und einfacher zu machen“. In einer Umfrage können Schuhhersteller Auskunft darüber geben, wie sie mit dem Thema Reparaturen umgehen.

Zur Umfrage geht es hier: https://www.surveymonkey.de/r/repairyourpair-herstellerumfrage 
 

Petra Steinke / 16.03.2022 - 11:27 Uhr

Weitere Nachrichten