Euroshop Düsseldorf 2023

Zukunftsweisende Trends im Ladenbau

Rund 94.000 Besucher kamen zur Euroshop 2020. (Foto: Messe Düsseldorf)
Rund 94.000 Besucher kamen zur Euroshop 2020. (Foto: Messe Düsseldorf)

Auf der Euroshop Düsseldorf werden Innovationen zum Thema Ladenbau präsentiert und der Einzelhandel der Zukunft diskutiert. Nun wurden die Termine für 2023 bekanntgegeben.

Themen, die den Handel jetzt und in Zukunft bewegen. Die Euroshop bietet vom 26. Februar bis 2. März 2023 auf dem Düsseldorfer Messegelände die ganze Bandbreite an zukunftsweisenden Lösungen und kreativen Trends im Einzelhandel. Die „The World´s No.1 Trade Fair“ war aufgrund der harten Restriktionen durch die Pandemie schwer getroffen, so die Veranstalter. Aber die Covid-Krise sei auch zum Beschleuniger für die Digitalisierung und Vernetzung aller Retail-Kanäle geworden und der Bedarf an neuen Lösungen zur Energiesparung und Nachhaltigkeit sei groß. Die Euroshop 2023 umfasst acht sogenannte Dimensionen. Herzstück ist die Shop Fitting, Store Design & Visual Merchandising Dimension, auf der Architekten, Designer, Planer und Hersteller ihre Shop-Ideen präsentieren. Es geht u.a. um die Fragen was ein Shop heute sein muss und um Pop-Up-Marktplätze. In der Dimension Lighting wird die komplette Bandbreite moderner Illumination und Shopbeleuchtung geboten und es werden ökologische Aspekte wie Nachhaltigkeit und Effizienz aufgezeigt. Funktional und schön zeigt sich die neue Dimension Materials & Surfaces, in der es um Böden, Wände, Decken oder Möbel geht. Dominierende Themen in der Dimension Retail Technology sind die zukünftigen Herausforderungen in Sachen Customer Relationsship. Retail Marketing zeigt Möglichkeiten zukunftsweisender digitaler Interaktionen mit den Kunden auf. Ein Treffpunkt für die Live-Kommunikation ist die Dimension Expo & Event Marketing. Um moderne Gastronomie-Lösungen geht es in den Themenwelt Food Service Equipment und Refrigeration & Energy Management. Zur Euroshop 2020 kamen 94339 Besucher aus 142 Ländern an den Rhein und 2287 Aussteller aus 56 Nationen zeigten ihre Neuheiten.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 11.04.2022 - 09:07 Uhr

Weitere Nachrichten