SOC Saisonauftakt

250 Fachhändler besuchen das MOC Ordercenter

Zur SOC Saisoneröffnung im MOC München kamen rund 250 Fachhändler, um die neuen Kollektionen der Saison Frühjahr/Sommer 2018 aus dem Freizeit-, Sport- und Modesegment in Augenschein zu nehmen.

Am 13. August drehte sich zur SOC Saisoneröffnung im MOC München wieder alles um die neuen Kollektionen der Saison Frühjahr/Sommer 2018. Alle 102 Mieter des SOC sowie fünf Gastaussteller präsentierten die neue Schuhkollektion von insgesamt 248 Marken. Rund 250 Fachhändler nutzten die SOC Saisoneröffnung, um sich zu informieren und zu ordern, berichtet das MOC Ordercenter.

Schuhhändler wie etwa Robin Lützenburger (Sales Representative von Gabor-Comfort), Matthias Bauer (Sales Representative von s’Oliver) oder Peter John (Inhaber des Schuhhauses John in Neuötting) nutzten die Kick-Off-Veranstaltung des MOC Ordercenters, um sich zu informieren und um sich auf die Saison vorzubereiten. „Wir kommen zu jeder Saisoneröffnung, weil man hier immer einen ersten Überblick bekommt“, erklärt der Schuhhändler Peter John.

Eine Einschätzung zu den zu den wichtigsten Trends und Farben gab die Trendexpertin Marga Indra-Heide in ihrem Fachvortrag. „Es wird sich kommende Saison mehr abspielen als diesen Sommer“, ist sich Indra-Heide sicher. „Es gibt die vier bis fünf wichtigsten Farben, mit denen man sich beschäftigen muss.“ Dazu gehören Weiß bis Silber, Nude/Rosa bis Pink, Blauvarianten und Gelb bis Gold. Farblich ist also viel Abwechslung geboten in der kommenden Saison. Darüber hinaus ist Indra-Heide der Ansicht, dass „Pantoletten sehr gewinnen“ werden.

Michael Frantze / 16.08.2017 - 16:53 Uhr

Weitere Nachrichten