Sonderkollektion

Adidas und Foot Locker launchen ’Games of Thrones‘-Sneaker

'For the Throne' - Sondermodell von Adidas x Foot Locker x Games of Thrones (Foto: Foot Locker)
'For the Throne' - Sondermodell von Adidas x Foot Locker x Games of Thrones (Foto: Foot Locker)

Der deutsche Schuhhersteller Adidas und der amerikanische Händler Foot Locker haben das Staffelfinale der beliebten TV-Serie ’Games of Thrones‘ zum Anlass genommen und den ’AM4 GOT ”For the Throne“‘ herausgebracht.

 

Der ’adidas AM4 GOT‘ ist angelehnt an die klassische Form der Adidas-Laufsilhouette. Das Obermaterial ist mit einem Digitaldruck des eisernen Throns versehen. Die Ferse ziert das Motto ’For the Throne‘. Laut Hersteller bietet das Modell sowohl klassische Boost-Funktionen in der Zwischensohle als auch eine leimlose Konstruktion mit direktem Boost-Komfort.

 

Adidas: ”Das Ende einer Ära“

Der Schuh wird in der ’Speedfactory‘ von Adidas in Ansbach gefertigt. Er ist der letzte von sieben Sondermodellen, die im Zuge der sieben Serienstaffeln veröffentlicht wurden. Er markiere das Ende einer Ära, so die beiden Unternehmen in einer gemeinsamen Meldung. 

Der ’adidas AM4 GOT‘ ist seit dem 25. Mai in den Filialen von Foot Locker erhältlich und kostet 150 Euro. 

Weitere Informationen zum Release finden Sie hier.

 
Laura Klesper / 03.06.2019 - 09:53 Uhr

Weitere Nachrichten

Foot Locker feiert im Herbst 2019 das 45-jährige Jubiläum. (Foto: Foot Locker)

Umsatz von Foot Locker sinkt

Schuhhandel

Die Erlöse von Foot Locker sind im ersten Halbjahr 2020 gesunken. Der Sneaker-Retailer musste für die ersten sechs Monate des Jahres einen Verlust verbuchen.

Foot Locker feiert im Herbst 2019 das 45-jährige Jubiläum. (Foto: Foot Locker)

Foot Locker überrascht

Schuhhandel

Foot Locker hat am 10. August für eine positive Überraschung an der New Yorker Wall Street gesorgt. Der Sneakerhändler konnte im zweiten Quartal deutlich wachsen.