E-Commerce

Alibaba investiert 15 Mrd. Dollar in Logistik

Der chinesische E-Commerce-Konzern Alibaba will in den kommenden fünf Jahren 15,2 Mrd. US-Dollar in sein Logistiknetzwerk investieren.

Mit dem Ziel, das „effizienteste Logistik-Netzwerk in China und auf der Welt“ aufzubauen, hat Alibaba seine Beteiligung am chinesischen Logistikdienstleister Cainiao Smart Logistics Network Limited von 47 auf 51% ausgebaut.
Darüber hinaus kündigt Alibaba an, 15,2 Mrd. US-Dollar in den kommenden fünf Jahren investieren zu wollen, um sein weltweites Logistiknetzwerk weiter ausbauen zu können. Schließlich will der Amazon-Rivale künftig Orderaufträge in China innerhalb 24 Stunden und weltweit innerhalb 72 Stunden abwickeln.
 

Michael Frantze / 26.09.2017 - 16:57 Uhr

Weitere Nachrichten

Nick Beighton

Gewinn von Asos stürzt ab

E-Commerce

Der Gewinn des britischen Onlinehändlers Asos ist im vergangenen Geschäftsjahr 2018/19, das am 31. August endete, abgestürzt. Vor allem das Lager in Berlin verursachte Probleme.