E-Commerce

Amazon baut erstes Logistikzentrum in Schleswig-Holstein

Mitarbeiter von Amazon in einem Logistikzentrum. (Foto: Amazon)
Mitarbeiter von Amazon in einem Logistikzentrum. (Foto: Amazon)

Amazon baut ein neues Logistikzentrum im Raum Rendsburg. Dabei handelt es sich um den ersten Standort des Onlinehändlers in Schleswig-Holstein.

Laut einem Bericht des NDR wird Amazon im Laufe des Jahres 2019 ein neues Logistikzentrum im Gewerbegebiet Borgstedtfelde an der A7 im Kreis Rendsburg-Eckernförde errichten. In einem ersten Schritt sollen 100 neue Arbeitsplätze entstehen. Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) lobte die Ansiedlung von Amazon als „hervorragende Entscheidung“. Das neue Logistikzentrum soll zunächst 4.900 qm umfassen. Später soll diese Fläche nahezu verdoppelt werden. 

Helge Neumann / 02.04.2019 - 11:30 Uhr

Weitere Nachrichten

Das IFH untersucht den Einfluss der Kundenbewertungen auf die Kaufentscheidung. (Foto: IFH)

IFH untersucht Amazon-Produktbewertungen

Online-Studie

Kundenbewertungen bei der Shopping-Plattform Amazon haben eine immense Bedeutung für die Kaufentscheidung. Die aktuelle Studie „Gatekeeper Amazon“ des Instituts für Handelsforschung (IFH) analysiert detailliert die Rolle von Produktbewertungen beim Online-Riesen.