E-Commerce

Amazon baut erstes Logistikzentrum in Schleswig-Holstein

Mitarbeiter von Amazon in einem Logistikzentrum. (Foto: Amazon)
Mitarbeiter von Amazon in einem Logistikzentrum. (Foto: Amazon)

Amazon baut ein neues Logistikzentrum im Raum Rendsburg. Dabei handelt es sich um den ersten Standort des Onlinehändlers in Schleswig-Holstein.

Laut einem Bericht des NDR wird Amazon im Laufe des Jahres 2019 ein neues Logistikzentrum im Gewerbegebiet Borgstedtfelde an der A7 im Kreis Rendsburg-Eckernförde errichten. In einem ersten Schritt sollen 100 neue Arbeitsplätze entstehen. Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) lobte die Ansiedlung von Amazon als „hervorragende Entscheidung“. Das neue Logistikzentrum soll zunächst 4.900 qm umfassen. Später soll diese Fläche nahezu verdoppelt werden. 

Helge Neumann / 02.04.2019 - 11:30 Uhr

Weitere Nachrichten

Kosten in der Handelslogistik müssen optimiert werden. (Foto: Pixabay)

Kooperationen mindern Kosten in der Handelslogistik

EHI-Studie

Das EHI Retail Institute hat in der Studie ’Transport in der Handelslogistik‘ unterschiedliche Maßnahmen zur Optimierung von Transportkosten in der Handelslogistik untersucht. Demnach bergen Logistik-Kooperationen ein großes Einsparpotenzial.