E-Commerce

Amazon behebt Zahlungsstau

Die Probleme bei Auszahlungen von Händlerguthaben durch Amazon sind behoben. Ein Sprecher des Unternehmens erklärte gegenüber schuhkurier: „Alle Händler sind wieder zufrieden.“

Anfang November hatten zahlreiche Händler, die über den Marktplatz von Amazon verkaufen, zum Teil knapp zwei Wochen lang auf die Auszahlung ihres Guthabens warten müssen. Laut Amazon waren technische Probleme Schuld an der Verzögerung. Auch Schuhhändler waren betroffen. Am 9. November sei es jedoch gelungen, die Probleme zu beheben, so der Sprecher auf Anfrage von schuhkurier. In den Folgetagen seien alle ausstehenden Zahlungen vorgenommen worden. 

Helge Neumann / 14.11.2017 - 10:23 Uhr

Weitere Nachrichten

Die 50. CCC-Filiale in Österreich (Foto: CCC)

CCC: Online top, stationär flop

Schuhhandel

Der Umsatz von CCC ist im vierten Quartal 2019 um 7% gestiegen. Während im E-Commerce ein deutliches Plus verzeichnet werden konnte, gingen die Erlöse im stationären Handel zurück.