E-Commerce

Amazon sucht Standort für zweites Headquarter

Amazon will eine weitere Unternehmenszentrale in den USA bauen. Der Onlinehändler will in den neuen Standort rund 5 Mrd. Dollar investieren.

Am neuen Standort in Nordamerika will Amazon bis zu 50.000 Arbeitsplätze schaffen. Das zweite Headquarter soll nach Angaben des E-Commerce-Unternehmens gleichberechtigt mit der aktuellen Zentrale in Seattle sein. Hier beschäftigt Amazon aktuell mehr als 40.000 Mitarbeiter.  

Interessierte Bundesstaaten und Städte können sich hier bei Amazon als Standort bewerben.

Helge Neumann / 11.09.2017 - 09:18 Uhr

Weitere Nachrichten

Das IFH untersucht den Einfluss der Kundenbewertungen auf die Kaufentscheidung. (Foto: IFH)

IFH untersucht Amazon-Produktbewertungen

Online-Studie

Kundenbewertungen bei der Shopping-Plattform Amazon haben eine immense Bedeutung für die Kaufentscheidung. Die aktuelle Studie „Gatekeeper Amazon“ des Instituts für Handelsforschung (IFH) analysiert detailliert die Rolle von Produktbewertungen beim Online-Riesen.