Neues Konzept von H&M

Arket eröffnet am 13. Oktober in München

Am 13. Oktober feiert das neue H&M-Konzept Arket in Deutschland Premiere. In München wird der erste Store eröffnet.

Standort in München ist die Weinstraße 6 in unmittelbarer Nähe zur Frauenkirche und dem Marienplatz. Hier wird Arket das erste Geschäft in Deutschland auf vier Etagen eröffnen. Zum Sortiment des Konzepts gehören neben Damen-, Herren- und Kindermode auch Schuhe. Im Gegensatz zu anderen H&M-Konzepten finden sich im Sortiment neben der Eigenmarke auch Marken wie Nike und Adidas.  

Der erste Arket-Store wurde Ende August in London eröffnet. Mittlerweile gibt es weitere Läden in Brüssel und Kopenhagen. Zudem ist ein Webshop in 18 europäischen Ländern online.    

Helge Neumann / 27.09.2017 - 10:12 Uhr

Weitere Nachrichten

Manfred Junkert (Foto: Messe Düsseldorf/Constanze Tillmann)

Kein Leder mehr aus Brasilien?

Schuhindustrie

Die VF Group, zu der Marken wie Timberland und Vans gehören, ging voran; H&M folgte: Beide Unternehmen kündigten vor Kurzem an, vorerst kein Leder aus Brasilien mehr beziehen zu wollen. Auslöser waren die Brände im Amazonas-Gebiet und der mangelnde politische Wille, diese einzudämmen. Auch deutsche Unternehmen verarbeiten Leder aus Brasilien. schuhkurier fragte beim HDS/L nach.