Ausstellung

Bally. Das Geschäft mit dem Schuh

Bally - Das Geschäft mit dem Schuh. Eine Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich. (Foto: Museum für Gestaltung Zürich)
Bally - Das Geschäft mit dem Schuh. Eine Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich. (Foto: Museum für Gestaltung Zürich)

Im Museum für Gestaltung in Zürich können Schuhfans die Unternehmensgeschichte der Schweizer Schuh- und Accessoires-Marke Bally unter die Lupe nehmen.

’Bally – Das Geschäft mit dem Schuh‘. So heißt die Ausstellung im Museum für Gestaltung in Zürich, die noch bis zum 11. August 2019 besucht werden kann.

 

Die Ausstellung folgt der Schuhproduktion von der patronal geprägten Unternehmenskultur des 19. Jahrhunderts bis in die vernetzte Arbeitswelt von heute. Gezeigt wird in den Ausstellungsräumen des Museums für Gestaltung Zürich noch nie gezeigte Originale, Modezeichnungen und Maschinen aus dem Bally-Firmenarchiv sowie aktuelle Schuhmodelle, die Besucher selber ausprobieren können. 

 

Mehr über die Ausstellung im Museum für Gestaltung Zürich finden Sie HIER.

 
Michael Frantze / 14.03.2019 - 12:39 Uhr

Weitere Nachrichten