Modewoche in Berlin

Berlin: Mercedes-Benz Fashion Week zieht um

Vom 13. bis zum 15. Januar findet die Mercedes-Benz Fashion Week für die Saison H/W 2020/21 statt – allerdings in einer neuen Location.

Nachdem die Neonyt Berlin gemeinsam mit der Panorama nach Tempelhof wechselt, ist das Kraftwerk als Event-Location verfügbar. „Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin wird von nun an im Kraftwerk stattfinden. Dank der Größe dieser Location wird die Mode dort perfekt präsentiert werden können – auf dem Laufsteg ebenso wie auf Flächen, die für das öffentliche Publikum zugänglich sind“, erklärt Michael Schiebe, Mitglied der Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland. Ziel sei es schon seit vielen Jahren, den Modestandort Deutschland zu unterstützen und zu entwickeln, indem man sich in Berlin engagiere und etablierten Designern, aber auch jungen Talenten eine Plattform von internationaler Bedeutung zu bieten.

Das frühere Heizkraftwerk Mitte sei eine Ikone der Berliner Industrie- und Kulturgeschichte und begeistere Besucher mit seinem industriellen Charme mitten in der Innenstadt. Die Location biete perfekte Bedingungen für die Mercedes-Benz Fashion Week, um sich von einem Schauen-Format zu einem inspirierenden Modekosmos in Deutschland weiterzuentwickeln, erklärt Marcus Kurz, CEO von Nowadays.

Am Montag, den 13. Januar 2020, wird die Berlin Fashion Week erstmals im Kraftwerk ihre Pforten öffnen. Alle präsentierten Schauen werden per Livestream über www.mbfw.berlin sowie auf Instagram (@mbfw.berlin), Youtube und Facebook gezeigt.

Petra Steinke / 26.09.2019 - 12:51 Uhr

Weitere Nachrichten

BERLIN, GERMANY - JUNE 29:  A model walks the runway at the Rebekka Ruetz show during the Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2017 at Erika Hess Eisstadion on June 29, 2016 in Berlin, Germany.  (Photo by Frazer Harrison/Getty Images for Rebekka Ruetz)

Effektvolle Symbiose: Neosens & rebekka ruétz

Zwei Brands – ein gelungener Auftritt. Zur Präsentation der Frühjahr-/Sommerkollektion 2017 schickte Designerin Rebekka Ruétz ihre Kreationen zusammen mit perfekt harmonierenden Modellen der Schuhmarke Neosens über den Laufsteg der Berliner Fashion Week.

Fancy Fetish

Marina Hoermanseder creates more or less wearable art from leather.