Schuhindustrie

Bikkembergs vergibt Kinderschuh-Lizenz

Elisabet entwickelt Kinderschuhe von Bikkembergs. (Foto: Elisabet)
Elisabet entwickelt Kinderschuhe von Bikkembergs. (Foto: Elisabet)

Das Modelabel Dirk Bikkembergs hat eine Lizenz für Kinderschuhe an das italienische Unternehmen Elisabet vergeben. Die Zusammenarbeit startet zur Saison Frühjahr/Sommer 2020.

Ziel der Kooperation sei der Neustart der Kinderschuh-Kollektion von Bikkembergs, teilten die beiden Unternehmen mit. „Wir freuen uns über diese Vereinbarung“, erklärte Lara Vallasciani, CEO von Elisabet. Die Lizenz von Bikkembergs sei ein Meilenstein in der Weiterentwicklung des Anbieters. Das neue Label im Portfolio biete trotz des herausfordernden Marktumfelds Chancen. „Eine tolle Herausforderung!“, so Vallasciani.

Die erste Bikkembergs Kinderschuh-Kollektion von Elisabet feiert auf der Pitti Bimbo Premiere, die vom 20. bis 22. Juni in Florenz stattfindet.

Helge Neumann / 14.06.2019 - 12:41 Uhr

Weitere Nachrichten