Neues Vertriebsbüro in Rheinbreitbach

Blundstone lädt zum Händlertreff

Am 15. November waren Händler in das vor wenigen Monaten eröffnete Vertriebsbüro der Centraltrade Germany eingeladen. Das Unternehmen ist Distributeur der australischen Marke Blundstone.

Im Fokus des Meetings stand die Präsentation der neuen Kollektion für Herbst/Winter 2018/19. Darüber hinaus diskutierten die Teilnehmer mit Geschäftsführer Bernd Hillen und dessen Team über die weitere Zusammenarbeit mit der Marke.

„Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Blundstone zu einer starken Marke in Deutschland und Österreich ausbauen. Deshalb ist es für uns sehr wichtig, mit einem ausgewählten Kreis die nächsten Schritte in eine erfolgreiche Zukunft zu besprechen“, appellierte Bernd Hillen an die Händler.

Neue Farben, Materialien und Modellvarianten für Herbst/Winter 2018/19 sollen neue Kundengruppen ansprechen und den erfolgreichen Weg der Marke weiter ebnen. Diskutiert wurde in Rheinbreitbach auch über neue Marketing- und PR-Strategien. Schnellere Nachliefermöglichkeiten von Bestsellern, neue POS-Materialien sowie exklusive Pflegeprodukte und Einlegesohlen sollen Potenzial und Abverkauf der Marke weiter erhöhen.

Ab Januar 2018 soll es einen permanenten Blundstone Showroom in Rheinbreitbach geben.

Redaktion / 21.11.2017 - 09:30 Uhr

Weitere Nachrichten

Bernd Hillen verlässt Berkemann-Gruppe

Zum 31. Dezember 2016 scheidet Bernd Hillen aus der Berkemann-Gruppe aus. Seit November 2013 war er für die markenübergreifende Vertriebsstrategie und Synergien im Unternehmen zuständig. Im Mai 2014 war Hillen neben dem Inhaber Thomas Bauerfeind zum Geschäftsführer Vertrieb in der Berkemann GmbH & Co. KG berufen worden.