Partnerschaft

Bogner Shoes verlängert Schuhlizenz mit Cappelletti

Bogner-Vorstandsvorsitzender Andreas Baumgärtner (Foto: Bogner)
Bogner-Vorstandsvorsitzender Andreas Baumgärtner (Foto: Bogner)

Bogner Shoes und Cappelletti wollen auch in Zukunft zusammenarbeiten, teilt die Willy Bogner GmbH & Co. KGaA mit.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Michael Frantze / 10.12.2018 - 10:41 Uhr

Weitere Nachrichten

Gosch Sylt startet mit Schuhkollektion

Nicht nur leidenschaftlichen Sylt-Urlaubern ist der Name ein Begriff. Jürgen Gosch hat seit 1967 auf der Lieblingsinsel der Deutschen und längst auch darüber hinaus ein erfolgreiches Gastronomie-Unternehmen aufgebaut. Jetzt kommt auch eine Schuhkollektion unter seinem Namen auf den Markt.

Wird künftig von Hamm Market Solutions betreut: Die Marc O'Polo Shoes Kollektion. (Foto: Marc O'Polo)

Marc O’Polo Shoes: Kooperation mit Hamm

Marc O’Polo Shoes & Accessories hat einen Kooperationsvertrag mit der Hamm Market Solutions GmbH & Co. KG/Osnabrück (HMS) abgeschlossen. Mit Start der Kollektion Frühjahr/Sommer 2017 übernimmt HMS die Bereiche Design, Produktentwicklung und Beschaffung für die Division Shoes. HMS ist wiederum Gesellschafter des Designbüros 57 Footwear in Göteborg, das künftig das Design der Schuh-Kollektionen verantworten wird.

Das Vertriebsteam um Belmondo-Geschäftsführer Claus Gese (re.) (Foto: Brax)

Vertrieb der Brax Schuh-Lizenz wird ausgebaut

Brax erweitert den Vertrieb auf den Schuhfachhandel im Vertriebsgebiet DACH. Ab dem Frühjahr/Sommer 2016 können die Endverbraucher die Premium Casual Kollektion bestehend aus 30 Damen- und 20 Herrenschuhen in verschiedenen Farben und Aufmachungen bei ausgewählten Schuhhändlern und Textilhäusern mit Schuhabteilungen kaufen, gibt Brax bekannt.