Internet World Business Shop-Award

Bonprix als Bester Markenshop ausgezeichnet

Glückliche Preisträger des Internet World Business Shop-Awards: Dominik Sibum (Teamleiter User Experience) und Nina Moths (Abteilungsleiterin Digital Content Marketing) (beide von Bonprix). (Foto: Bonprix)
Glückliche Preisträger des Internet World Business Shop-Awards: Dominik Sibum (Teamleiter User Experience) und Nina Moths (Abteilungsleiterin Digital Content Marketing) (beide von Bonprix). (Foto: Bonprix)

Der Onlineshop der Otto-Tochter Bonprix wurde mit dem Internet World Business Shop-Award in der Kategorie ’Bester Markenshop‘ ausgezeichnet.

„Als wir vor über zwei Jahrzehnten anfingen, unsere Mode online zu verkaufen, hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht, dass wir mittlerweile über 80% unseres Umsatzes über das Internet generieren. Umso mehr macht es mich stolz, dass wir es geschafft haben, unsere Kundinnen im Distanzhandel fortlaufend von unserem Angebot zu überzeugen und jetzt auch die Fachjury anerkennt, dass wir einen richtig guten Job machen“, kommentiert Markus Fuchshofen, Bonprix Geschäftsführer E-Commerce, Vertrieb Deutschland und Marke, die Auszeichnung zum ’Besten Markenshop‘. 

 

Im feierlichen Rahmen in München wurde am Abend des 11. März die Modemarke Bonprix geehrt. Martin Groß-Albenhausen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e. V. (BEVH), überreichte dabei den Award an Bonprix.

 
Michael Frantze / 18.03.2019 - 14:57 Uhr

Weitere Nachrichten

Dr. Richard Gottwald (Foto: Bonprix)

Bonprix schließt Geschäftsjahr 2018/19 ab

Otto Group

Die Otto Group-Tochter Bonprix konnte im Geschäftsjahr 2018/19 nach vorläufigen Berechnungen den Umsatz um 3,4% auf 1,57 Mrd. Euro steigern. Hohe Zuwächse erzielte Bonprix insbesondere in den osteuropäischen Märkten wie Polen und Tschechien.

Einblick in den neuen Pilot-Store von Bonprix  (Foto: Bonprix/ Otto Group)

Bonprix stellt neues Store-Konzept vor

’fashion connect‘

Der Modeversandhändler Bonprix geht Mitte Februar in der Hamburger Innenstadt mit einem Bonprix Pilot Store an den Start. Unter dem Motto ’fashion connect‘ will die Tochter der Otto Group den stationären Handel mit dem Onlinegeschäft verknüpfen.