Schuhhandel

Bricht der private Konsum ein?

Das Konsumklima ist rückläufig. (Foto: Pixabay)
Das Konsumklima ist rückläufig. (Foto: Pixabay)

Im Juni ist die Kauflaune der deutschen Verbraucher zum zweiten Mal in Folge gesunken. Die Experten der GfK warnen vor einem Einbruch des privaten Konsums.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 26.06.2019 - 12:09 Uhr

Weitere Nachrichten

Konsumklima kann leicht zulegen

GFK

Im Oktober kann die Kauflaune laut der aktuellen GFK-Konsumklimastudie wieder leicht zulegen. Die Stimmung der Verbraucher zeigt jedoch kein einheitliches Bild.