BTE Handelsverband Textil

BTE-Hauptgeschäftsführung: Rolf Pangels folgt auf Jürgen Dax

Rolf Pangels wird neuer BTE-Hauptgeschäftsführer. (Foto: BTE)
Rolf Pangels wird neuer BTE-Hauptgeschäftsführer. (Foto: BTE)

Zum 30. April 2019 verabschiedet sich BTE-Hauptgeschäftsführer Jürgen Dax in den Ruhestand. Er hat das Amt seit 1997 inne. 

Der 64-jährige Jürgen Dax kam bereits 1992 als Geschäftsführer zum BTE und wurde im Jahr 1997 zum Hauptgeschäftsführer des Verbandes ernannt.

Dax' Nachfolger ab 1. Mai wird Dipl. Geograph Rolf Pangels, der bereits am 1. November 2018 von Galeria Kaufhof zum BTE wechselte. Bei Kaufhof war der 52-Jährige seit 2011 unter anderem für Standort-/Stadtentwicklung und politische Kontakte verantwortlich. Vorher war er ab 1996 in der BAG (Verband der Warenhäuser und Großbetriebe) zuständig für die Bereiche Städtebau, Verkehr und Planung.

Ab 2005 fungierte er als BAG- Hauptgeschäftsführer und managte 2010 die Fusion der BAG mit dem HDE zum Handelsverband Deutschland, wo er anschließend unter anderem verantwortlich für Standortentwicklung und Verkehrspolitik war.

Petra Steinke / 25.04.2019 - 11:11 Uhr

Weitere Nachrichten

BDSE/BTE-Studie ’Loyalty-Programme im deutschen Modehandel‘ (Foto: BDSE/BTE)

BDSE untersucht Kundenbindungsprogramme im Schuhhandel

Studie

Der Bundesverband des Deutschen Schuheinzelhandels (BDSE) hat sich in der Studie ’Loyalty-Programme im deutschen Modehandel‘ mit Kundenbindungs- bzw. Loyalty-Programmen im Schuheinzelhandel näher beschäftigt. Die Ergebnisse liegen jetzt vor.

Ecco stellt Indigo gefärbtes Leder vor

Schuhprduktion

Nachdem es der Ecco Ledermanufaktur im niederländischen Dongen in diesem Jahr gelungen ist, transparentes Leder zu entwickeln, stellte der dänische Schuhhersteller jetzt seine neueste Innovation vor: Indigo gefärbtes Leder.