Claudio Minder und Karl Müller (Foto: Joya)

Joya akzeptiert Bitcoin

Kryptowährung

Joya akzeptiert ab sofort Bitcoin-Zahlungen. Mit diesem Schritt will der Schweizer Schuhhersteller die digitale Ausrichtung weiter ausbauen und einem wachsenden Kundenbedürfnis nachkommen.