Gabor Footwear GmbH

Camel Active: Gespräche über Schuh-Lizenz laufen

Modell ’Run‘ wurde aus recyceltem Plastik hergestellt. (Foto: Camel Active)
Modell ’Run‘ wurde aus recyceltem Plastik hergestellt. (Foto: Camel Active)

Vor Kurzem wurde bekannt, dass die Bültel Worldwide Fashion GmbH ab dem 1. Januar neuer Master-Lizenznehmer der Marke Camel Active ist. Ergeben sich daraus Konsequenzen für die Schuhlizenz? schuhkurier fragte bei der Gabor Footwear GmbH nach.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Petra Steinke / 03.12.2018 - 10:31 Uhr

Weitere Nachrichten

Michael Beheim (Foto: Beheim)

Drei Fragen an: Michael Beheim

Interview

Der Taschenspezialist Beheim ist mit seinen Lizenzmarken Gabor Bags, Camel Active Bags, Tom Tailor Bags und Tom Tailor Denim Bags im Textil-, Schuh- und Lederwarenhandel aktiv. Geschäftsführer Michael Beheim fasst die aktuelle Situation zusammen.

Casual Outdoor Wear von camel active (Foto: camel active)

camel active: Duality of Life

Anzeige

Die Herbst/Winter-Kollektion 2020 ist die erste Schuhkollektion von camel active, die wir gemeinsam mit unserem neuen Footwear-Lizenzpartner Hamm Market Solutions entwickelt haben.