Schuhmarke aus Großbritannien

CEVA ist neuer Logistikpartner von Dr. Martens

Dr. Martens feiert Storeeröffnung in Berlin (Foto: Doc martens
Dr. Martens feiert Storeeröffnung in Berlin (Foto: Doc martens

Dr. Martens bereitet sich auf den Brexit vor. Die britische Marke kooperiert künftig mit dem niederländischen Logistikdienstleister CEVA. 

CEVA wird künftig die Belieferung der Wholesale-, Retail- und E-Commerce-Kunden von Dr. Martens auf dem europäischen Festland übernehmen. Die Ware wird aus dem Logistikcenter des Unternehmens in Rosendaal geliefert. Nach Angaben von Dr. Martens dient die Partnerschaft dem weiteren Wachstum der Marke auf den internationalen Märkten. „Wir haben uns für CEVA entschieden, weil sie besonders effektive und flexible Lösungen zur Erreichung unserer Wachstumsziele anbieten“, erklärte Geert Peters, Chief Operating Officer bei Dr. Martens.  

Helge Neumann / 27.03.2019 - 11:01 Uhr

Weitere Nachrichten