Studie

Cushman & Wakefield ermitteln teuersten Einzelhandelsstandort

Hongkong hat die höchsten Mieten im Einzelhandel. (Foto: Unsplash/Bady Qb)
Hongkong hat die höchsten Mieten im Einzelhandel. (Foto: Unsplash/Bady Qb)

Der Ort mit den höchsten Mieten im Einzelhandel befindet sich in Hongkong. Zwei europäische Großstädte belegen den dritten und vierten Platz.

Zum ersten Mal seit fünf Jahren verdrängt das Causeway Bay Viertel in Hongkong die Upper 5th Avenue von Platz eins als weltweit teuerste Einkaufsstraße in Bezug auf das Mietniveau. Während die Mieten in New York von 27.719 Euro pro Quadratmeter pro Jahr auf 20.789 Euro pro Quadratmeter pro Jahr sanken, zahlen Mieter nun in Hongkong mit 24.679 Euro pro Quadratmeter pro Jahr weltweit am meisten. Dies fand Cushman & Wakefield in seinem jährlichen Main Streets Across the World-Report heraus.

Auf Platz drei und damit der teuerste europäische Standort ist die New Bond Street in London mit einem auf Jahressicht stabilen Mietenniveau von 16.114 Euro pro Quadratmeter, da die Einzelhändler im Luxus- und High-End-Bereich die britische Hauptstadt nach wie vor als Haupteinzelhandelsstandort betrachten. Auf Platz vier liegt die Avenue des Champs Élysées in Paris auf mit 14.035 Euro pro Quadratmeter pro Jahr.

Darren Yates, Autor des Reports und Head of EMEA Retail Research bei Cushman & Wakefield, sagt: „Der Appetit nach 1a-Einzelhandelsstandorten ist weltweit ungebrochen hoch und die Top-Einzelhändler nutzen diese Standorte als Teil ihrer Customer Experience. Die globalen Trends sind nicht ganz einheitlich, dennoch gibt es gemeinsame Themen. Zu den wichtigsten gehören das anhaltende Wachstum des Online- beziehungsweise Omni-Channel-Handels sowie beträchtliche Investitionen in das Designkonzept der Verkaufsflächen. Zwar sind die digitalen Innovationen im Zusammenhang mit dem Online-Handel immer noch ein großer disruptiver Faktor im stationären Einzelhandel, können aber den Einzelhändlern auch helfen, ihre Kunden und deren Konsumverhalten besser zu verstehen und das Einkaufserlebnis individuell zu verbessern.”

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 13.11.2019 - 10:05 Uhr

Weitere Nachrichten