Nordrhein-Westfalen

Decathlon eröffnet dritte Filiale in Dortmund

Decathlon expandiert in Deutschland (Foto: Decathlon / Max Threlfall)
Decathlon expandiert in Deutschland (Foto: Decathlon / Max Threlfall)

Im März 2019 wird der französische Sportartikel-Discounter Decathlon sein Filialnetz in Deutschland mit einem Store in Dortmund erweitern. 

Die neue Filiale von Decathlon soll am 21. März als dritter Standort in Dortmund eröffnen. Auf einer Verkaufsfläche von 3.800 qm können Decathlon-Kunden zukünftig in der Kampstraße 5 Sportartikel kaufen. 

Filialleiter Georg Kühne freut sich jetzt schon auf das neu Sportfachgeschäft: „Bisher ist Decathlon mit 65 Filialen in Deutschland vertreten. Diese befinden sich in der Regel in Fachmarktlagen wie z.B. in Dortmund-Kley außerhalb der Innenstadt. Um noch näher an unseren Sportlern zu sein, möchten wir in Dortmund auch die Möglichkeit bieten in der Innenstadt bei Decathlon einkaufen zu können. Auf zwei Ebenen ergänzen wir das sportliche Sortiment der Filialen in Kley und Aplerbeck um einige Sportarten. Geplant ist außerdem eine Sportler-Lounge, die nicht nur zum Verweilen einladen soll, sondern auch für gemeinsame sportliche Aktivitäten genutzt werden kann.”

Der Fokus bei der Sortimentsplanung lag nicht nur auf den bekannten Bergsport-, Fitness- und Radsportbereichen.  Erstmals wird es in der Filiale in der Kampstraße auch ein Angebot für weniger verbreitete Sportarten wie Padel oder Kitesurfen geben. Zudem wird sportliche Ausrüstung für Tennis, weitere Wassersport- und Teamsportarten angeboten.

Michael Frantze / 08.02.2019 - 13:42 Uhr

Weitere Nachrichten

Concept Store Dortmund: Kleidhype! Die Boutique in Dortmund wird von dem Mutter-Tochter-Duo Anette und Julia geführt. (Foto: Kleidhype/ Anette & Julia)

Concept Store Dortmund: Kleidhype

Generationsübergreifende Mode

Metropolen wie Berlin, Düsseldorf oder Köln werden unweigerlich mit Mode in Verbindung gebracht. Die nordrhein-westfälische Stadt Dortmund gehört nicht unbedingt zum Fashion-Gestirn Deutschlands, hat aber dennoch feine Concept Stores und Boutiquen zu bieten. Darunter beispielsweise der Concept Store Kleidhype.