Neueröffnungen geplant

Decathlon treibt Expansion voran

Decathlon expandiert in Deutschland (Foto: Decathlon / Max Threlfall)
Decathlon expandiert in Deutschland (Foto: Decathlon / Max Threlfall)

Der französische Sportartikelunternehmen Decathlon expandiert weiter in Deutschland. Noch in diesem Jahr sollen 13 weitere Filialen eröffnet werden.

Decathlon wird unter anderem Standorte in Dresden, Leipzig, Hamburg, Dortmund und Köln eröffnet werden. Aktuell betreibt das Unternehmen 53 Filialen deutschlandweit. Durch die Openings sollen insgesamt knapp 350 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Dieses Jahr eröffnete das Sportunternehmen bereits drei neue Filialen in Karlsruhe, dem Frankfurter Nordwestzentrum sowie dem Berliner Hauptbahnhof.

Decathlon kommt nach Dresden

Alleine in Köln sollen bis zum Ende des Jahres zwei weitere Filialen eröffnet werden – im Einkaufszentrum DuMont Carré und in Chorweiler. In Dresden öffnet am 20. September eine neue Decathlon Filiale ihre Pforten. In einer Umfrage hatte das Handelsunternehmen seine Kunden befragt, wo sich diese eine neue Filiale wünschen: Dresden ging dabei als deutlicher Sieger hervor.

Helge Neumann / 31.08.2018 - 12:58 Uhr

Weitere Nachrichten

Helge Mankowski kehrt zu Intersport zurück (Foto: Intersport)

Helge Mankowski kehrt zu Intersport zurück

Personalwechsel

Helge Mankowski wechselt damit nach drei Jahren an der Spitze des Tochterunternehmens Sport Voswinkel zurück zu Intersport Deutschland eG und wird dort zukünftig als Leiter Qualitätssicherung Business Partnering am Standort in Heilbronn tätig sein. 

Margit Gosau

Sport 2000 International kann zulegen

Sporthandel

2018 war für Sport 2000 International, Europas zweitgrößte Verbundgruppe im Sporthandel, ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Die Fachhändlergemeinschaft legte um 2,1% im Vergleich zum Vorjahr zu.