Neueröffnungen geplant

Decathlon treibt Expansion voran

Decathlon expandiert in Deutschland (Foto: Decathlon / Max Threlfall)
Decathlon expandiert in Deutschland (Foto: Decathlon / Max Threlfall)

Der französische Sportartikelunternehmen Decathlon expandiert weiter in Deutschland. Noch in diesem Jahr sollen 13 weitere Filialen eröffnet werden.

Decathlon wird unter anderem Standorte in Dresden, Leipzig, Hamburg, Dortmund und Köln eröffnet werden. Aktuell betreibt das Unternehmen 53 Filialen deutschlandweit. Durch die Openings sollen insgesamt knapp 350 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Dieses Jahr eröffnete das Sportunternehmen bereits drei neue Filialen in Karlsruhe, dem Frankfurter Nordwestzentrum sowie dem Berliner Hauptbahnhof.

Decathlon kommt nach Dresden

Alleine in Köln sollen bis zum Ende des Jahres zwei weitere Filialen eröffnet werden – im Einkaufszentrum DuMont Carré und in Chorweiler. In Dresden öffnet am 20. September eine neue Decathlon Filiale ihre Pforten. In einer Umfrage hatte das Handelsunternehmen seine Kunden befragt, wo sich diese eine neue Filiale wünschen: Dresden ging dabei als deutlicher Sieger hervor.

Helge Neumann / 31.08.2018 - 12:58 Uhr

Weitere Nachrichten

Gerald Zimmermann

CCC expandiert in Slowenien

Schuhhandel

CCC baut das Store-Netzwerk in Slowenien aus. Der Schuhfilialist hat in Maribor eine Filiale auf vergrößerter Fläche neu eröffnet. In den kommenden Monaten stehen weitere Eröffnungen an.

SportScheck hat den neu gestalteten Store in Hamburg eröffnet. (Foto: SportScheck)

Sportscheck: Otto verhandelt mit Signa

Einzelhandel

Der Verkauf des Sportfilialisten Sportscheck rückt offenbar näher. Der Eigentümer Otto verhandelt laut einem Bericht des Manager-Magazins bereits mit dem österreichischen Milliardär René Benko und seinem Unternehmen Signa.