Kollaboration

Deichmann und Rita Ora präsentieren gemeinsame Kollektion

Deichmann präsentiert die neue Rita ora-Kollektion in Berlin. (Foto: Deichmann)
Deichmann präsentiert die neue Rita ora-Kollektion in Berlin. (Foto: Deichmann)

Im Rahmen eines exklusiven Premieren-Events haben der Schuhhändler Deichmann und das Pop-Starlet Rita Ora ihre gemeinsame Kollektion für die Saison H/W 2019/20 vorgestellt.

„Mein Style wird immer durch meine Einstellung inspiriert. Was ich trage, wird dadurch bestimmt, wie ich mich an diesem Tag fühlen möchte“, sagte Rita Ora, die gemeinsam mit Firmenchef Heinrich Deichmann ihre Kollektion präsentierte, zu der gemeinsamen Zusammenarbeit. Präsentiert wurden die Schuhe in einer Inszenierung des Fotografen Marvin A. Smith, der die Models mit den Modellen auf Podesten hinter bunten Plexiglasscheiben arrangierte.

Im Rahmen der Kollektion sind seit August dieses Jahres 40 Damen-Modelle, unter anderem Sneaker in Metallic-Optik, Ankle Boots mit Nieten und Overknee-Sockboots mit Glitzersteinen in den Deichmann-Filialen erhältlich. Preislich liegen die Modelle zwischen 29,90 und 59,90 Euro. Gemeinsam mit dem Launch der Kollektion präsentierten Deichmann und Rita Ora die neue Werbekampagne des Unternehmens, die unter dem Namen „#Radiate“ läuft. 

Höhepunkt des Abends war ein Live-Konzert der Sängerin, die vor exklusiv geladenen Gästen wie Sila Sahin, Nadine Menz und Cheyenne Ochsenknecht performte. Darüber hinaus hatten die 150 geladenen Gäste die Chance auf ein Foto in den Kulissen des neuen Werbespot.  

Laura Klesper / 29.08.2019 - 11:40 Uhr

Weitere Nachrichten