ShopperTrak - 39. Kalenderwoche 2017

Dem Handel fehlt es an Kunden

Wieder einmal schließt der Einzelhandel in Deutschland die Woche mit einem Konsumentenrückgang ab. Die Kundenfrequenzanalyse von ShopperTrak kommt in der 39. Woche auf einen Indexwert von 80,42 Punkten.

Das zweite Mal in Folge mussten die Einzelhändler einen Rückgang bei den Kundenzahlen hinnehmen. So beträgt das Minus laut ShopperTrak gegenüber dem Vorjahr 3,92%. Auch im Vergleich zur Vorwoche kommt der Handel nicht annähernd an einem Pari heran. Hier liegt das Minus bei 1,11%.

Michael Frantze / 04.10.2017 - 08:24 Uhr

Weitere Nachrichten

Das Team um Prof. Dr. Hans-Joachim Theiß. (Foto: ANWR Group)

ANWR und FH Worms präsentieren Studie

Forschung

In Zusammenarbeit mit der FH Worms ist für die ANWR eine Studie zur Frage „Wozu kaufen Kunden stationär?” entstanden. Es ist das insgesamt zehnte gemeinsame Projekt beider Institutionen.