K21 in Düsseldorf

Die Gewinner des schuhkurier AWARD 2018

Die Gewinner des schuhkurier AWARDS 2018
Die Gewinner des schuhkurier AWARDS 2018

Was zeichnet die diesjährigen Preisträger des schuhkurier AWARD aus? Lesen Sie alles rund um das Modehaus Garhammer, Melvin & Hamilton und Hans-Joachim Wolter.

Alles rund um den schuhkurier AWARD 2018 (Bildergalerien, Videos) finden Sie HIER.

 

Eine hochkarätig besetzte Jury hat die Besten des Jahres ermittelt. Die Wahl des besten Händlers wurde getroffen von Stefan Frank (Geschäftsführer Peter Kaiser), Achim Gabor (Vorstand Gabor Shoes AG), Giovanni Lacatena (Geschäftsführender Gesellschafter Wortmann KG), Andreas Schaller (Geschäftsführer Lloyd Schuhfabrik) und Petra Steinke (Chefredaktion schuhkurier & step).

Den besten Hersteller/die beste Marke ermitteln in diesem Jahr Stephan Krug (Geschäftsführer Sabu Schuh & Marketing GmbH), Angelika Schindler-Obenhaus (Vorstand Katag) und Fritz Terbuyken (Vorstand ANWR Group). Auch in diesem Gremium wirkte Petra Steinke mit. Einstimmig hatten wiederum alle Jury-Mitglieder über den Preisträger für das Lebenswerk befunden.

Die drei Laudatoren hoben die besonderen Eigenschaften ‘ihrer‘ Preisträger auf launige und kurzweilige Weise hervor. Für den besten Händler sprach Marc Leinweber, Schuhhändler aus Berlin, der das Unternehmen Garhammer und dessen Verantwortliche schon viele Jahre kennt und begleitet.

Den Lebenswerk-Preisträger stellte der Münsteraner Schuhhändler Franz-Josef Zumnorde vor; als langjähriger Geschäftspartner von Hans-Joachim Wolter wusste er über viele Details aus den zurückliegenden Jahrzehnten zu berichten. Die Laudatio auf den besten Hersteller/die beste Marke hielt Walter Sinn, Deutschland-Chef der Beraterfirma Bain: spannend und sehr unterhaltsam schilderte er die besondere Geschichte eines besonderen Unternehmen: Melvin & Hamilton.

Petra Steinke / 06.09.2018 - 16:30 Uhr

Weitere Nachrichten