Sport trifft Luxus

Die Sneakerisierung und ihre Folgen

Sneaker von Balenciaga (Foto: Unsplash)
Sneaker von Balenciaga (Foto: Unsplash)

Das Nachrichtenportal Spiegel Online beleuchtet den zunehmenden Trend zum Sneaker auch im Edel-Segment. Immer wieder gehen Luxus-Sneaker auch für bis zu 10.000 Euro über die Ladentheke.

Längst seien Sneaker mehr als nur ein Trendthema für einige Saisons: Sie seien zu einer ganz eigenen Kategorie der Schuhwelt geworden, berichtet Spiegel Online in einem aktuellen Bericht. So ist es nicht überraschend, dass auch Edel-Anbieter wie Gucci, Prada, Balenciaga und Salvatore Ferragamo sportliche Varianten in ihre Kollektionen aufgenommen haben.

Turnschuhe werden von Expertem weiterhin als Wachstumstreiber betrachtet. Und sie sind längst keine Freizeitartikel mehr – sondern businesstauglich.

Zum Artikel gelangen Sie hier.

   

Weitere Nachrichten