I love shoes

Diese Socken machen was her – Labels To Watch

Vor Kurzem haben wir an dieser Stelle berichtet, wie stylische Socken und Strümpfe ein Outfit aufwerten können. Heute zeigt euch I love shoes, auf welche Socken-Marken ihr mal ein Auge werfen solltet.

Stance

 

Cooler geht es kaum – das amerikanische Label Stance kreiert besonders lässige Strümpfe. Kein Wunder, schließlich kommen die Inspirationen für die Socken aus dem Boardsport und der Graffiti-Szene. Die für Stance typischen auffälligen Muster, darunter Star-Wars- oder Tier-Motive, passen perfekt zu Sneakern und anderen sportiven Schuh-Modellen. Als Materialien wird eine Mischung aus Baumwolle, Polyester, Nylon und Elasthan verwendet, die besonders langlebig und bequem sein soll. Fun Fact: Auch die Spieler der amerikanischen Basketball-Liga NBA tragen Socken von Stance.

Passen gut zu: Sneakern, Slip-ons, Jogg-Pants

 

Bonne Maison

 

Klassischer französischer Chic in Socken-Form – bei Bonne Maison dreht sich alles um grafische Prints, Retro-Muster und Vintage-Motive. So erinnern die Designs mancher Bonne-Maison-Socken beispielsweise an historische Tapeten oder alte Kunstwerke. Für viel Tragekomfort sorgen hochwertige ägyptische Baumwolle sowie eine flexible Mischung aus Polymaid und Elastan. Zudem werden alle Socken von Bonne Maison doppelt gestrickt, so dass sie besonders strapazierfähig sind.

Passen gut zu: Brogues, Loafern, Skinny-Jeans

 

Hansel From Basel

 

Mit viel Liebe zum Detail werden die Socken von Hansel From Basel in Los Angeles designt und in Japan von Hand angefertigt. Die Kreationen sind verspielt und ungewöhnlich, die Materialien besonders hochwertig. Gegründet wurde Hansel From Basel im Jahr 2005 von der US-Künstlerin Hannah Byun. Ihre Idee: Aus ’ganz normalen‘ Socken für Damen, Herren und Kinder kleine Kunstwerke zu machen. Inzwischen gehören zu ihren Kollektionen auch Strumpfhosen, Leggins und Ready-To-Wear.

Passen gut zu: Mom-Jeans, Midi-Röcken, Mary-Janes 

 

Von Jungfeld

 

Man kennt sie aus der Vox-Sendung ’Die Höhle der Löwen‘: Das Berliner Start-up von Jungfeld hat in dem TV-Format für kreative Köpfe zwar keine Investoren finden können – seine Socken-Designs wissen aber trotzdem zu überzeugen. Denn bei von Jungfeld wird jede Herren- oder Kindersocke in Deutschland angefertigt und kommt in einer hübschen Verpackung daher. Kräftige Farben und raffinierte Details wie handgekettelte Strumpf-Spitzen sind das Markenzeichen von Jungfelds.

Passen gut zu: Anzughosen, Oxfords, Baumwoll-Pants 

 

Hop Socks

 

Roséfarbene Söckchen mit Polka-Dots und Lurexfäden, edle Kniestrümpfe mit lustigem Frosch-Print oder coole Socken mit plakativen Zebra-Streifen – angesichts der großen Auswahl, die das spanische Label Hop Socks bereit hält, dürfte die Wahl des neuen Lieblings in der Sockenschublade ganz sicher schwer fallen. Alle Strümpfe von Hop Socks werden aus hochwertigen Strickgarnen gefertigt und kommen in einer zauberhaften bunten Verpackung daher, die an nostalgische Briefumschläge erinnert.

Passen gut zu: Babouches, Culottes, minimalistischen Sneakern 

Kristina Schulze / 18.10.2017 - 15:02 Uhr

Weitere Nachrichten

Labels to watch: Sneakermania

I love shoes

Die Sneaker-Welle reißt nicht ab, die Entwicklung neuer, sportlicher Styles scheint keine Grenzen zu kennen. Wer von den bekannten Marken genug hat, sollte sich diese jungen Labels einmal genauer anschauen.