Floris van Bommel

Sneaker bleiben für Frühjahr/Sommer 2021 ein absolutes Must. Floris spricht von „kreativen Basics“. Ein Widerspruch als bewährter Schlüssel zum Erfolg an sich: Das Geheimnis liegt bei FLORIS VAN BOMMEL im Detail.

 

Bilder


Kontakt

Adresse

Floris van Bommel International B.V.
Oisterwijkseweg 40
5066XD Moergestel
Niederlande

T. +31 (0) 135136940

Wegbeschreibung abrufen


Floris van Bommel

Favoriten für Frühjahr/Sommer 2021

SPORT 

Style 16481/00 

Retro is back! Inspiriert von coolen „Vintage-Trainern“ atmet dieser Sneakerstyle regelrecht den Spirit der 1970er. Floris Liebe zu Vintage-Sportswear zeigt sich in einer markanten Chunky-Sohle und authentischen ‚seventies‘ Silhouette. Der minimalistisch anmutende Upper- Schuh besticht mit leichtem, atmungsaktivem Mesh und seidigen silbergrauem Wildleder, das an der Verse in Anthrazit den Look abrundet. Diese Casual-Grautöne ermöglichen flexiblen Einsatz: „zu was auch immer...“. Das Sohlenprofil mutet maßgeschneidert an; es ist langlebig und rutschfest. Zu den knackigen Details gehört auf der Oberseite ein handsigniertes Zungenetikett mit prägnantem Running-F-Logo wie auch einer kleinen Floris-Botschaft auf der Unterseite. 

Style 16481/04 

Ein weiterer „Vintage-Trainer“: Hier in POP-Gelb, ebenfalls im Look der 1970ies, aus stylishem, widerstandsfähigem Nylon und feinem Wildleder. Die ruhige Sohle – langlebig und rutschfest – harmoniert mit dem Upper als stimmige Fortsetzung der insgesamt organischen Linienführungen. Ein Sammlerstück, dessen Farbgebung an die knallige New Yorker Popart- Kultur à la Andy Warhol erinnert und mit unmittelbarem Sommer-Feeling vereinbart. Das handgezeichnete Zungenetikett mit Logo im American-Comic-Style greift den Popart- Gedanken weiter auf. 

Style 16301/23 

Kaum in der vergangenen Saison aufgrund der noppigen Sohle unter dem Kosenamen „Noppi“ eingeführt, ist dieser Sneaker in Kürze zum neuen „Lieblingsklassiker“ avanciert: Look, Coolness und Maskulinität haben ihn in Kombination zu seiner exzellenten Passform und hohen Bequemlichkeit vom Start weg beliebt gemacht. Eine Hommage an "weniger ist mehr" zeigt er sich für den Sommer 2021 unifarben aus hochwertigem Wildleder mit kernig genarbter Leder-Fersenlasche und weichem Kalbslederfutter sehr luxuriös. Das Corporate-Branding ist hier mit klarem Buchstabenlogo auf der Zunge schlicht gehalten. „Elektrisch“ blaue Nähte machen ihn als authentischen FLORIS-Runner erkennbar: Casual Luxury in Reinform! 

Style 16271/00 

Inspiriert von Retro-Tennis-Wear: Das neue Sneakerprojekt, dessen Nickname „Wembli“ an den legendären Style des englischen Tennis-Courts Wimbledon anknüpft, zeigt einen Look, der in der Men’s Fashion etablierte Tennisstyles auf ein neues Level anhebt: Hier geht es nicht nur um einfach schlichte weiße Trainer, sondern um eine stilistische Hommage an eine Legende mit aufwendigen Linienführungen und elegantem Casual-Touch: Sports Luxury pur! 

DRESSED 

Style 18107/38 

Traditioneller Derbystyle trifft auf spektakulären Mix unterschiedlicher, exklusiv für FLORIS entwickelter Leder, die in Italien handmade von einem eigen dafür bereit gestellten Team entwickelt wurden. Der besondere Mix’n Match aus Struktur und Farbe verleiht eine besondere Dynamik, die sich dennoch im stilvollen Rahmen exklusiver Klassiker für Männer bewegt. Die ikonisch rote Sohle, die bei FLORIS VAN BOMMEL gezielt im DRESSED-Bereich eingesetzt wird, ist weitere Stilsignatur mit hohem Wiedererkennungswert für das niederländische Traditionshaus seit 1734 in 9. Generation unter der kreativen Leitung von Floris van Bommel.