Shopping-Center

ECE weitet Projekt ’Digital Mall’ aus

Die ECE testet in Hamburg einen Versand von Online-Bestellungen aus den Läden eines Shopping-Centers. (Foto: ECE)
Die ECE testet in Hamburg einen Versand von Online-Bestellungen aus den Läden eines Shopping-Centers. (Foto: ECE)

Die ECE treibt den Ausbau von Shopping-Centern zu digitalen Plattformen weiter voran: Das Projekt ’Digital Mall’ wird auf fünf Einkaufszentren ausgebaut. 

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 11.12.2018 - 13:24 Uhr

Weitere Nachrichten

Eröffnung Aquis Plaza

Wo dürfen Shopping-Center öffnen?

ECE

Was bedeuten die angekündigten Lockerungen im Einzelhandel für Shopping-Center? Die Hamburger ECE hat die Verordnungen der Bundesländer zusammengefasst. Das Ergebnis: Am 20. April können in vielen Ländern Geschäfte auch in Einkaufszentren wieder öffnen.