HDE

EEG-Umlage sinkt, Strom wird teurer

Windräder in der Abendsonne: Die Abgabe zur Förderung der erneuerbaren Energien (EEG-Umlage) sinkt, Strom wird trotzdem teurer. (Foto: Pixabay)
Windräder in der Abendsonne: Die Abgabe zur Förderung der erneuerbaren Energien (EEG-Umlage) sinkt, Strom wird trotzdem teurer. (Foto: Pixabay)

Obwohl die Abgabe zur Förderung der erneuerbaren Energien (EEG-Umlage) sinkt, könnte der Strom im kommenden Jahr teurer werden. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert daher erneut eine fairere Finanzierung der Energiewende.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Michael Frantze / 15.10.2018 - 11:18 Uhr

Weitere Nachrichten