EHI Retail Institute

EHI ernennt Kurt Jox zum neuen Präsidenten

Kurt Jox (Foto: EHI / Hauser)
Kurt Jox (Foto: EHI / Hauser)

Kurt Jox ist für eine Amtszeit von 3 Jahren neuer Präsident des EHI Retail Instituts.

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des EHI wurde Kurt Jox, der Geschäftsführer der Tessner Gruppe, einstimmig zum Präsidenten gewählt. Vor seiner Tätigkeit bei Tessner stand er 13 Jahre lang an der Spitze der Porta-Möbelgruppe und ist seit 2002 aktives Mitglied des EHI-Verwaltungsrates. „Die Forschung des EHI kommt der gesamten Handelsbranche zu Gute. Dafür setze ich mich auch gerne persönlich ein“, sagt der neue EHI-Präsident.

Darüber hinaus wurden Tessa Tessner, Geschäftsführerin Roller Möbel, Benjamin Beinroth, Senior Vice Präsident Fressnapf Tiernahrung, in den Verwaltungsrat berufen.

Michael Frantze / 01.03.2018 - 14:30 Uhr

Weitere Nachrichten

Klingel baut das Produktspektrum der Eigenmarke Mona aus. (Foto: Klingel)

Klingel startet Schuh-Eigenmarke

Schuhhandel

Die Pforzheimer Klingel-Gruppe erweitert das Produkt-Portfolio der Eigenmarke Mona um eine Schuhkollektion. Die Modelle gehen zur Saison Herbst/Winter 2019 in den Verkauf.

Andreas Schaller

Lloyd wechselt auf die Premium

Messen

Lloyd zieht um: In Berlin stellt der Schuhhersteller künftig auf der Premium aus. In den vergangenen Saisons war Lloyd auf der Panorama vertreten.