Der Handel in Österreich

Einzelhandelsumsätze in Oberösterreich wachsen stabil

2017 gab es für den Einzelhandel in Oberösterreich leichtes Plus (Foto: Pixabay)
2017 gab es für den Einzelhandel in Oberösterreich leichtes Plus (Foto: Pixabay)

Einzelhandelsumsätze in Oberösterreich sind 2017 um 2,3% gestiegen. Damit hat der stationäre Einzelhandel das höchste Wachstum seit 2010 erzielt.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 02.02.2018 - 07:46 Uhr

Weitere Nachrichten

Helge Mankowski kehrt zu Intersport zurück (Foto: Intersport)

Helge Mankowski kehrt zu Intersport zurück

Personalwechsel

Helge Mankowski wechselt damit nach drei Jahren an der Spitze des Tochterunternehmens Sport Voswinkel zurück zu Intersport Deutschland eG und wird doch zukünftig als Leiter Qualitätssicherung Business Partnering am Standort in Heilbronn tätig sein. 

Die klassischen Ankermieter der Shopping-Center u.a aus den Bereichen Schuhe, Accessoires und Bekleidung werden künftig weniger Mietfläche einnehmen, sind die Shopping-Center-Manager überzeugt. (Grafik: EHI)

So sehen Shopping-Center-Manager ihre Zukunft

EHI-Befragung

Die klassischen Ankermieter in Shopping-Centern verlieren an Bedeutung, Gastro-Konzepte gewinnen weiter an Fläche. So lautet ein Ergebnis der Studie ’Center-Management im Fokus‘ von EHI und dem German Council of Shopping Centers.