Luxushersteller aus Italien

Ex-Gucci-Managerin übernimmt Chefposten bei Ferragamo

Micaela Le Divelec Lemmi wird neue CEO bei Salvatore Ferragamo. (Foto: Ferragamo)
Micaela Le Divelec Lemmi wird neue CEO bei Salvatore Ferragamo. (Foto: Ferragamo)

Micaela Le Divelec Lemmi ist neue CEO bei Salvatore Ferragamo. Sie übernimmt den Posten, nachdem ihr Vorgänger Eraldo Poletto den Luxusschuhhersteller im Frühjahr nach nur zwei Jahren verlassen hatte.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 01.08.2018 - 11:48 Uhr

Weitere Nachrichten

Modell V-10 von Veja (Foto: Veja)

Veja ernennt neue CEO

Personalie

Das französische Sneaker-Label Veja hat erstmals eine externe Managerin zur CEO ernannt. Laure Browne kommt vom Handelskonzern Auchan Retail.

Max Bertschinger (Foto: Karl Vögele AG)

Vögele tauscht CEO aus

Personalie

Führungswechsel bei der Karl Vögele AG: Adrian Grossholz tritt zum 1. Juli als CEO des Schweizer Schuhfilialisten zurück. Neuer Chef wird Max Bertschinger.