Nachhaltigkeit

Fair Wear Foundation zeichnet Deuter aus

Die Fair Wear Foundation zeichnete Deuter mit dem Leader Status aus. (Foto: Sigi Zang / Deuter)
Die Fair Wear Foundation zeichnete Deuter mit dem Leader Status aus. (Foto: Sigi Zang / Deuter)

Die Fair Wear Foundation (FWF) hat den Rucksackspezialisten Deuter mit dem Leader Status ausgezeichnet.

Seit August 2011 ist Deuter Mitglied der FWF und jetzt zum siebten Mal in Folge in die höchstmögliche Mitgliederkategorie (Leader Status) eingestuft worden. Die FWF ist eine Non-Profit-Organisation und will die Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie, vor allem vor Ort in den Produktionsländern, verbessern.

Deuter teilt außerdem mit, dass ab der Saison Frühjahr/Sommer 2020 alle Produkte frei von PFC sein sollen. Außerdem kämen bei einigen Neuheiten recycelte Materialien zum Einsatz.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 10.12.2019 - 12:00 Uhr

Weitere Nachrichten