Sportverbundgruppe

Falaknaz Sports Group ist neuer Sport 2000 International Partner

Die Sportverbundgruppe Sport 2000 International begrüßt die Falaknaz Sports Group aus Dubai als neuen Partner der Händlergemeinschaft.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 09.08.2017 - 11:08 Uhr

Weitere Nachrichten

Sabu lädt zum Forum ’Handel heute/morgen‘ ein

Verbundgruppe aus Heilbronn

Die Verbundgruppe Sabu organisiert am 25. April für ihre Mitgliedsunternehmen erstmals das Forum ’Handel heute/morgen‘ im Redblue Veranstaltungscenter in Heilbronn. Das Forum beschäftigt sich unter anderem mit den Stärken des stationären Handels in Zeiten der Digitalisierung und mit der Frage, welche Technologien dafür wichtig und hilfreich sind.