Internationale Expansion geplant

Frisches Kapital für Sneakerbrand Arkk Copenhagen

Mitgründer und Kreativchef Kasper Høj Rasmussen und CEO Thomas Refdahl. (Foto: Arkk Copenhagen)
Mitgründer und Kreativchef Kasper Høj Rasmussen und CEO Thomas Refdahl. (Foto: Arkk Copenhagen)

Neue Investoren für Arkk Copenhagen. In einer Finanzierungsrunde hat die Sneakermarke aus Dänemark mehrere Millionen Dollar eingesammelt.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 13.07.2018 - 12:17 Uhr

Weitere Nachrichten

Foot Locker feiert im Herbst 2019 das 45-jährige Jubiläum. (Foto: Foot Locker)

Foot Locker überrascht

Schuhhandel

Foot Locker hat am 10. August für eine positive Überraschung an der New Yorker Wall Street gesorgt. Der Sneakerhändler konnte im zweiten Quartal deutlich wachsen.