Schuhhaus Asmus in Rosenheim

Gabor erhält Besuch aus Salzburg

Am 26. Oktober besuchte das Team des Schuhhaus Asmus aus Bergheim bei Salzburg den Rosenheimer Schuhhersteller Gabor. Die Inhaber Marion und Marcus Seidl, die das Handelsunternehmen in der zweiten Generation leiten, kamen gemeinsam mit 25 Mitarbeitern nach Bayern.

Mario Aichholzer, Gabor-Verkaufsleiter für den österreichischen Markt, begrüßte die Gäste aus Salzburg. Nach einer allgemeinen Einführung erhielten die Besucher einen Blick hinter die Kulissen des Rosenheimer Schuhherstellers und konnten den kompletten Entstehungsprozess eines Schuhs vom ersten Entwurf bis zur Herstellung verfolgen.

Händler Marcus Seidl resümierte: „Alle Damen waren sehr begeistert. Es war ein super Tag!“

Redaktion / 29.10.2017 - 07:50 Uhr

Weitere Nachrichten

Jan Brinkmann wird Bereichsleiter für Pius Gabor. (Foto: Gabor)

Gabor startet Herrenlinie „Pius“

Schuhhersteller aus Rosenheim

Das Gerücht kursierte schon länger – jetzt ist die Meldung offiziell: Der Rosenheimer Schuhhersteller Gabor wird zur Saison H/W 2020 eine neue Herrenlinie starten. Unter „Pius Gabor“ werden die Schuhe auf den Markt kommen. Auch ein zuständiger Bereichsleiter ist gefunden.