Stores

Gabor Markenstore in Kopenhagen feiert Re-Opening

In einer 1A-Lage Kopenhagens: Der Gabor Markenstore. (Foto: Gabor)
In einer 1A-Lage Kopenhagens: Der Gabor Markenstore. (Foto: Gabor)

Nach vierwöchiger Umbauphase wurde der 85 qm große Markenstore des Rosenheimer Schuhherstellers Gabor in Kopenhagen wiedereröffnet.

Der Gabor Markenstore in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen wurde 2001 eröffnet. Im Jahr 2008 wurde er modernisiert und 2012 renoviert. Nun wurde der Gabor Markenstore in Kopenhagen nach Umbau wieder eröffnet.

 

Fotocollagen an den Wänden des Gabor-Markenstores erzählen Geschichten aus der 100-jährigen Gabor Historie. Eine Sitzlounge unterstützt die Aufenthaltsqualität. Filigrane Metallelemente und lichte Holztöne unterstreichen den wohnlichen Charakter. Der Kassentisch, mehr als Kommunikationselement gedacht, befindet sich nun als zentraler Punkt in der Raummitte. Die Beleuchtung verwendet neueste LED Technik und besticht durch seine breite Farbwiedergabe, ist energiesparend und langlebig.

 

Realisiert wurde der vierwöchige Umbau durch den langjährigen Gabor-Partner und Innenausbauspezialisten Real aus Külsheim.

 
Michael Frantze / 08.04.2019 - 14:49 Uhr

Weitere Nachrichten

Gleich 19 neue Azubis starteten bei Gabor ins Berufsleben – hier beim Gruppenfoto mit Kollegen aus der Personalabteilung und Mitarbeitervertretung. (Foto: Gabor)

Neue Azubis starten bei Gabor

Ausbildung

Am 2. September war es so weit: Die 19 neuen Azubis der Gabor Shoes AG hatten ihren ersten Arbeitstag. Elf Industriekaufleute, sechs Schuhfertiger und Schuhfertigerinnen und zwei Kaufleute im E-Commerce starteten ihre Ausbildung bei Gabor.