Gebrüder Götz: Neueröffnung der Gastronomie

Die neue Gastronomie im Modehaus Gebrüder Götz (Foto: Gebrüder Götz)
Die neue Gastronomie im Modehaus Gebrüder Götz (Foto: Gebrüder Götz)

Die neue Gastronomie im Modehaus Gebrüder Götz in Würzburg wird künftig ihre Kunden mit einem Tagesgericht und anderen Kleinigkeiten verwöhnen.

„Wir bieten ab jetzt jeden Tag einen frisch gekochten Mittagstisch für unter 10 Euro an. Das ist sowohl für Mode-Kunden als auch für Mitarbeiter umliegender Unternehmen eine echte Bereicherung“, erklärt Bernhard Reiser.

Die Götz-Geschäftsführer Klaus Borst und Karl-Otto Lang betonen, dass sie mit dem neuen Konzept von Bernhard Reiser eine nachhaltige Alternative zum schnellen Essen anbieten und haben sich bei den Lieferanten vor allem mit Handwerksbetrieben aus der Region zusammengeschlossen.

Mara Mechmann / 30.09.2019 - 11:33 Uhr

Weitere Nachrichten

Die Pitti Uomo kann im Februar erneut nicht stattfinden. (Foto: Pitti)

Pitti Uomo abgesagt

Messen

Die Winterausgabe der Pitti Uomo fällt aus. Die Veranstalter haben sich für eine erneute Absage entschieden, nachdem die italienische Regierung Messen bis Anfang März untersagt hat.