Upper West Komplex

Görtz eröffnet in Berlin

Am 11. Oktober wurde die neue Filiale des Schuhhändlers Görtz in Berlin eröffnet. Standort ist der Upper West Komplex nahe der Gedächtniskirche.

Nach eigenen Angaben bietet Görtz im neuen Store auf über 1.000 qm Verkaufsfläche künftig das größte Sortiment für Schuhe und Accessoires in Berlin. Im Rahmen der feierlichen Eröffnungen durchschnitten die beiden Geschäftsführer Stephan Tendam und Frank Revermann gemeinsam mit Ludwig Görtz das ’rote Band‘. „Mit seinem modernen, zeitgemäßen und perfekt auf das Objekt abgestimmten Ladenbau steht unsere neue Filiale hier im Upper West stellvertretend in der gesamten Branche für die Begeisterung, die das Stationärgeschäft mit innovativen Konzepten auch heute noch entfachen kann“, betonte Frank Revermann in seiner Eröffnungsansprache. 

 

Kooperation mit Bloggerinnen

 

Im Rahmen der Neueröffnung launcht Görtz eine exklusive dreiteilige Blogger’s Pick Kollektion der Marke Another A. Die Fashion Bloggerinnen Valerie Husemann (Simple et Chic), Carolin Färber (Cocos Wonderland) und Aline Kaplan (Fashionzauber) haben jeweils ihren persönlichen Favoriten aus der aktuellen Kollektion ausgewählt. Die drei Designs wurden in einer limitierten Edition produziert, die zunächst nur im Berliner Store und im Görtz Online-Shop erhältlich sein wird.

Einen ausführlichen Bericht über die Neueröffnung lesen Sie in schuhkurier Ausgabe 42/2017, die am 20. Oktober erscheint.

Helge Neumann / 12.10.2017 - 09:21 Uhr

Weitere Nachrichten

Jörg Wichmann, CEO der Panorama Berlin (Foto: Panorama Berlin)

Die Pläne der Panorama Berlin

Interview

Die Panorama Berlin stellt sich neu auf. Die Messe zieht gemeinsam mit der Neonyt auf das Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Wie sieht das neue Konzept aus? schuhkurier fragte nach.